Immobilienleasing / Um- Neufinanzierung

Immobilienleasing

1. Welche Immobilienobjekte werden angenommen?

  • gewerblich und privat genutzte Objekte (sale and lease back)
  • gewerblich und privat genutzte noch nicht gekaufte Objekte

2. Wann ist Immobilienleasing nicht möglich?

  • wenn die Leasinggesellschaft nicht als Eigentümer eingetragen werden kann
  • wenn die abzulösenden Pfandrechte höher sind als die Leasingsumme

3. Laufzeit und Konditionen

 

Laufzeit 120 Monate
Leasingfaktor 0,66 %
Restwert Buchwert der Leasinggesellschaft (Abschreibung zur Zeit 2 % p. a.)
Leasingsonderzahlung 3 %
Mietkaution 2 %

 

Die Konditionen können sich durch den aktuellen Kapitalmarkt ändern.

 

Beispiel:  

 

Leasingsumme

200.000,00

Leasingsonderzahlung

  6.000,00

Mietkaution

4.000,00

120 Monate Leasingrate

1.320,00

 

4 . Differenz zwischen der Belastung und der Leasingsumme

 

Die Leasinggesellschaft übernimmt die Immobilie zu einem vereinbarten Kaufpreis. Das Grundbuch wird lastenfrei gestellt; d. h. die eingetragenen Grundpfandrechte werden durch den Kaufpreis abgelöst. Eine Ablösung von Zwangsmaßnahmen ist unter bestimmten Bedingungen auch möglich. Der Differenzbetrag zwischen den abzulösenden Grundpfandrechten und der Leasingsumme wird dem Leasingnehmer zur Verfügung gestellt.

 

Beispiel für Liquiditätsbeschaffung durch sale and lease back:

 

Leasingsumme

600.000,00

Ablösung Grundpfandrechte

380.000,00

Differenzbetrag

220.000,00

 

Der Differenzbetrag wird dem Leasingnehmer zur Verfügung gestellt.

 

Dem Leasingnehmer wird durch den notariell geschlossenen Leasingvertrag zugesichert, dass er die Immobilie zum Buchwert übernehmen kann. Dieses Recht wird nach 36 Monaten Vertragslaufzeit im Grundbuch eingetragen.

 

5. Unterlagen für die erste Beurteilung bzw. Absichtserklärung

  • aussagefähige Unterlagen über das Objekt
  • eine Selbstauskunft von dem Leasingnehmer
  • Grundbuchauszug

6. weitere Kosten

 

Eine Besichtigung des zukünftigen Leasingobjektes, für die Kosten in Höhe von € 950,00 anfallen.

 

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein persönliches Angebot, maßgeschneidert auf Ihre Verhältnisse. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

 

S E L B S T A U S K U N F T

Angaben zur Person                          Leasingnehmer

Name / Vorname

Straße

Plz, Ort

Geburtsdatum / Ort

Beruf / Branche

Arbeitgeber

dort beschäftigt seit

selbständig

Staatsangehörigkeit

Familienstand

o ledig  o verheiratet  o geschieden  o verwitwet

Anzahl der Kinder

Alter _____/____/____/____/____/_____

Telefon tagsüber:

abends:

Handy:

Monatliches Nettoeinkommen

Monatliche Ausgaben 

Lohn/Gehalt incl. 13 Gehalt

Miete o / Abtrag für Eigenheim

Einkünfte aus selbständiger Arbeit

Darlehens-/Ratenverpflichtungen

Mieteinnahmen (kalt)

Unterhaltszahlung

Sonstige Einnahmen

Sonstige Ausgaben

GESAMT

GESAMT

Vermögen

Verbindlichkeiten

Bank- und Sparguthaben

Hypotheken /Grundschuld (Restbetrag)

Wertpapiere (Kurswert)

Kredit Restbetrag (Restlaufzeit______)

Haus und Grundvermögen

Kredit Restbetrag (Restlaufzeit_____)

Lebensvers. Rückkaufswerte

sonstige Verbindlichkeiten

Sonstiges Vermögen

übernommene Bürgschaften

GESAMT

GESAMT

Ich/wir erkläre(n), dass gegen mich / uns in den letzten 5 Jahren keine Zwangsvollstreckungsmaßnahmen (Pfändung, eidesstattliche Versicherung über die Vermögensverhältnisse, Vollstreckung in Grundbesitz, Antrag aus Eröffnung eines Konkurs- oder Vergleichsverfahrens) erfolgt sind. Ich / wir bestätige(n) die Richtigkeit und Vollständigkeit aller Angaben. Mir / uns ist bekannt dass diese Selbstauskunft rechtsverbindlicher Leasingvertragsbestandteil ist und über die gemachten Angaben Belege angefordert werden können.

 

Datum____________ Unterschrift______________________________

 

Die intelligente Form der modernen Immobilienfinanzierung

ab 100.000,- Euro

 

Finanzierungsangebot - kaufen, verkaufen, umschulden

 

Wir haben uns auf CHF-Darlehen spezialisiert, realiseren aber auch günstige Euro-Darlehen, bzw. Mischfinanzierungen:

 

CHF-Darlehen aktuell: 1,65 % p. a. effektiv*

 

Nutzen Sie die Vorteile der flexiblen Zinsfestschreibung (variabler Zins mit Zinsobergrenze - (Vario, mit Zinscap)).

 

So haben Sie die Möglichkeit, auch an Zinssenkungen teilzunehmen und gleichzeitig eine vereinbarte Zinsobergrenze. Denn Variozins bedeutet hier, der Zins kann auf 1,20 % p. a. sinken, aber 3,50 % innerhalb von 5 Jahren nicht überschreiten (Zinscap).

 

Variozins ohne Zinscap 1,40 % nominal, bzw. 1,90 % effektiv*

 

5 Jahre 2,15 % Zins effektiv*, Zinscap bei 3,50 %; 100 % Auszahlung

10 Jahre 2,40 % Zins effektiv*, Zinscap bei 4,25 %; 100 % Auszahlung

  • Zinssenkung während der Laufzeit möglich
  • Sondertilgung jederzeit möglich
  • Finanzierung bis zu 108 % des Kaufpreises
  • Mieteinnahmen können bis zu 85 % als Einkommen gerechnet werden
  • Spezialimmobilien in jeder Größenordnung finanzierbar
  • Mischfinanzierung € / CHF möglich
  • Wechsel zum Euro-Darlehen jederzeit möglich
  • kurze Darlehenslaufzeit mit einer Tilgung von mind. 2,00 %
  • Hebelfinanzierung möglich***

* anfänglicher Effektivzins nach der Preisauszeichnungs-Verordnung, Stand: 20. August 2004

** für das Management des Darlehens über die gesamte Laufzeit, wird eine einmalige Bank/Bearbeitungsgebühr von nur 3,5 - 5 % erhoben. Die Gebühr wurde auf 10 Jahre gerechnet und ist im Effektivzins enthalten

*** Tilgungssumme fließt in einen sicheren Fond, mit einer Rendite von über 6,00 % in der Vergangenheit, dadurch kann die Laufzeit erheblich reduziert werden, bzw. ist es möglich, dass Sie mehr Kapital erwirtschaften als zur Ablösung des Darlehens erforderlich ist